Pelusios upembae

Die Pelusios upembae wurde 1981 von BROADLEY in Afrika beschrieben.

deutsche Bezeichnung: Upemba Klappbrustpelomedusenschildkröte

englische Bezeichnung: Upemba mud turtle

 

Wie die Bezeichnung schon vermuten lässt, findet man diese Art in der Demokratischen Republik Kongos im süd- östlichen Nationalpark "Upembae".

 

Die Pelusios upembae ist eine selten anzutreffende Art.

 

Sie wird ca. 20 - 23 cm groß.

 

Ihr Rückenpanzer ist braun bis schwarz und am Rand hat sie braune Ringe.

 

Ich halte 0.1 Pelusios upembae.